MatriCultura
Matricultura© – Der Weg und das Ziel ist das Lebendige

 

 

www.matricultura.org
 

Deutsch       Espanol      English

 

Nächste Projektführung!

Stimmen zum Projekt

Aktuelles Kursangebot auf Autarca!

AUTarca Baumpatenschaft: Volar y Plantar

Solarofen kaufen

immer im Angebot direkt ab Permakulturhof: Propolis und Lippenwohl
 
Matricultura
Aus-Einstiegspionierin Aus-Einstiegspionier
Aufgaben, Ziele und Umsetzung
Bildsprache
Grund-Werte
Eigenleibliches Gesunden
Grundlagenforschung
patriarchale Spaltungsmuster
 
Matricultura konkret
Lebens-Biotope und Analysemodell
Analyse Autarca 2007-2010 und Ausblick 2013
Bildergalerie vom Lebens-Biotop Autarca
Autarca - Zentrum für ökologische Lebensentfaltung
Profile
Kontakt
 
Links und Literatur
Links
Literatur
Impressum und Disclaimer
 

 

 

Kontakt

AUTarcaMatricultura - Zentrum für ökologische Lebensentfaltung

Barbara Graf und Erich Graf
Camino La Ermita 26
ES-38780 Tijarafe 

Wegbeschreibung: pdf\direccion.pdf

Telefon: ++34 922 49 02 15


Spenden, Donationen, Schenkungen: 

volar Y plantar
garantiert langfristig lebensfördernde CO² Bindung auf La Palma (den Kanarischen Inseln)


Wir pflanzen zu jeder Baumpatenschaft zwei Freunde dazu!
 
Was ist ein Baum wert?

Solidarische Permakultur: Reisende sind moderne Zugvögel
Wer reist kann mit AUTarcaMatricultura einen aufbauenden lebenszentrierten Beitrag für eine gesunde Gegenwart und eine hoffnungsvolle Zukunft leisten.

Baumpatenschaft im biodiversen Waldgarten: 40 Euro pro Baum
AUTarcaMatricultura kauft verlassenes oder verödetes Landwirtschaftsland, baut Terrassen und Wasserrückhaltesysteme und legt biodiverse Waldgärten an (basierend auf der endemischen Flora in Kombination mit traditionellen Kulturen).  AUTarca pflanzt die Bäume und sorgt ehrenamtlich für ihr gesundes Wachstum im Beziehungsgeflecht mit unterstützenden Förderpflanzen, Bewässerung, Sonnenschutz, Windschutz, Erosionsschutz, Swales, Mulch, Teichen und gesunden heimischen Bienen. AUTarcaMatricultura übernimmt die Verantwortung dafür, dass die Bäume ihr volles Potential entfalten können. Damit finden einheimische bedrohte Insekten, Vögel, Amphibien und Säugetiere wieder eine Heimat. Durch den vielfältigen variantenreichen Waldaufbau wird die biotische Wasserpumpe angeregt und lokal erzeugte Regenschauer werden wieder möglich. Das Wasser findet im Wald ein Heim! Die Lebendigkeit des Permakultur-Waldgartens (des kultivierten Oekosystems, das alle ernährt) zeigt sich im Beziehungsgeflecht zwischen Fauna, Mikroorganismen, Blätter, Blüten, Früchten, Wurzeln, Pilze, Flechten, Wasser, Erde, Luft, Licht ....und Menschen.

Einheimisches, Endemisches: Die Kanarische Eiche, die immergrüne Ess-Kirsche, u.v.m.
Wir holen zurück was mit den Kolonialisten verloren ging. Z.B. die Kanarische Eiche und die immergrüne Ess-Kirsche. Das letzte Exemplar der Kanarischen Eiche ist einem botanischen Garten in Paris zu bewundern. Die immergrüne Kirsche wurde auf den Kanaren ausgerottet wird aber in Mexiko und Australien sehr geschätzt. Von der Kanarischen Wild-Orange gibt es nur noch zwei Exemplare. AUTarcaMatricultura setzt sich zum Ziel solche Bäume zu vermehren und zu verbreiten.


AUTarcaMatricultura pflanzt weiter oder Bäume brauchen Freunde!
Für jeden Baum den Du spendest pflanzen wir garantiert zwei weitere mehrjährige Pflanzen dazu. Denn dort wo immer weitergepflanzt und damit das Beziehungsgeflecht im Wald verdichtet wird, haben die gespendeten Bäume die besten Chancen ihr volles Potential zu entfalten. Das Leben im Wald zeigt sich als vibrierendes Netzwerk! AUTarcaMatricultura zieht die Bäume in der eigenen Permakultur-Baumschule oder bezieht sie alternativ bei lokalen staatlichen oder privaten Partner-Baumschulen. Die lokalen Partner-Baumschulen werden von AUTarcaMatricultura bei der Auswahl der zu ziehenden Bäume und Stauden beraten. AUTarcaMatricultura hat in den letzten 11 Jahren mehr als 11 Tausend Bäume aus eigener Kraft gepflanzt und ihr kraftvolles Gedeihen gewährleistet. So wollen wir weiterhin kraftvoll und lebenszentriert pflanzen, nähren, das Lebendige pflegen, das Schwache schützen, integrieren und ausgleichen.......bist Du auch dabei?!

Planting the Future: Bäume pflanzen heisst eine hoffnungsvolle Zukunft pflanzen
Die idiotisch kriminell schnelle Verschwendung der natürlichen Ressourcen Erdöl, Erdgas, Ur-Wälder, Boden, Wasser und Biodiversität an Fauna und Flora ruft verantwortungsvolle Menschen zum Handeln auf. AUTarcaMatricultura empfiehlt dringendst jetzt mit dem Aufbau eines resilienten Permakultur-Systems zu beginnen. Die Kinder- und Jugend- Organisation Plant-for-the-Planet fordert jeden und jede auf mindestens 150 Bäume zu pflanzen. Mit einer lebenszentrierten Vision, beharrlicher Arbeit, Wissen und Liebe ist dies für ALLE zu schaffen. Die Lösungen sind beschämend einfach!

AUTarcaMatricultura ist 100% unabhängig und selbstfinanziert!
AUTarcaMatricultura ist sowohl energie- als auch nährstoffautark. Das E-Auto wird mit eigenem Solarstrom betrieben. Der Waldgarten ist unsere Rente, Lebensversicherung und Haus-Apotheke! Die Einnahmen aus Kursen, Tagesseminaren, Beratungen und Verkauf können daher weitestgehend für die Weiterentwicklung und Vergrößerung des AUTarcaMatricultura Permakultur-Waldgartens verwendet werden. Wir nehmen keine Subventionen in Anspruch. AUTarcaMatricultura ist ehrenamtlich aktiv in der Umweltbildung und Verbreitung der Erkenntnisse aus der Permakultur.

Bienenpatenschaft: 150 Euro pro Volk
Unterstützen Sie die Arbeit von AUTarcaMatricultura mit krankheitsresistenten kleinen Bienen nach dem System von Ed & Dee Lusby. Mit 150 Euro kaufen wir das nötige Material (Zargen, Kästen, biol. Wachs, etc.). Das Bienenvolk bekommt einen Namen nach Ihrer Wahl. mehr Informationen zur Arbeit mit krankheitsresistenten Bienen siehe: http://www.resistantbees.com/index.html

Spende per Kontoverbindung
Bitte senden Sie uns eine Nachricht und wir geben Ihnen die Kontoverbindung bekannt, herzlichen Dank. 
email: autarca (at) matricultura.org


Wegbeschreibung: pdf\direccion.pdf


 
Disclaimer

In mehreren Gerichtsfällen wurde festgestellt, dass Website-Inhaber für die Links, die sie anbieten, und deren Inhalt mitverantwortlich sind, es sei denn, sie würden eine klare Distanzierung zum Ausdruck bringen.

Diesen Hinweis nehmen wir ernst und halten fest:

Die Links werden nur deshalb aufgeführt, weil eine allgemeine oder partielle Verwandtschaft der Themen vorliegt. Einige Links wurden im Rahmen einer gegenseitigen Vernetzung aufgeführt. Wir haben die einzelnen Websites nicht gesamthaft durchgelesen und lehnen jede Verantwortung für die jeweiligen Inhalte ab.

Webdesign: Autarca Tinizara 23.10.2018


 

 

 

 
 


 

 

 
                                                  
 



 

Version: 23.10.18 16:12:26
Autarca Tinizara